SANI-V® Explosionsdruck-entlastung

SANI-V® Explosionsdruck-entlastung

Rechteckige Ausführung mit integriertem Rahmen

Entwickelt für die spezifischen Anforderungen hygienischer Produktionsumgebungen eignet sich die Explosionsdruckentlastung Sani-V auch für Teilvakuumbedingungen. Sie arbeitet über einen großen Temperaturbereich zuverlässig. Der integrierte Rahmen und die Prozessdichtung dieser vielseitig einsetzbaren Explosionsberstscheibe vereinfachen und beschleunigen die Installation.

Entwickelt für die spezifischen Anforderungen hygienischer Produktionsumgebungen eignet sich die Explosionsdruckentlastung Sani-V auch für Teilvakuumbedingungen. Sie arbeitet über einen großen Temperaturbereich zuverlässig. Der integrierte Rahmen und die Prozessdichtung dieser vielseitig einsetzbaren Explosionsberstscheibe vereinfachen und beschleunigen die Installation.

  • Betriebsdruckverhältnis bis zu 50 % des angegebenen minimalen Berstdrucks
  • Sofortiges kontrolliertes Öffnen
  • Optimale Ausnutzung der Entlastungsfläche (100 % Entlastungseffizienz)
  • Einfache Installation und praktisch wartungsfrei
  • Nicht fragmentierend - keine Splitterbildung bei Öffnung
  • CIP / SIP

Design Rechteckiger, integrierter Einzelelementrahmen
Berstdruckbereich 0,7 psig bis 6,7 psig 50 mbarü bis 460 mbarü
Berstdruck
Toleranz
± 0,25 psig für Berstdruck ≤ 1,5 psig
± 0,36 psig für Berstdruck> 1,5 psig und ≤ 3,6 psig
± 0,72 psig für Berstdruck> 3,6 psig
± 15 mbarü für Berstdruck ≤ 100 mbarü
± 25 mbarü für Berstdruck> 100 mbarü und ≤ 250 mbarü
± 50 mbarü für Berstdruck> 250 mbarü
Prozesstemp. Angebot -40 ° F bis 320 ° F. -20 ° C bis 160 ° C.