SANI-V® Explosionsdruck-entlastung

SANI-V® Explosionsdruck-entlastung

Rechteckiges Einzelelement mit integriertem Rahmen

Speziell entwickelt für die spezifischen Anforderungen sauberer Produktionsumgebungen eignet sich die Explosionsdruckentlastung Sani-V- für Teilvakuumbedingungen. Dabei bietet sie innerhalb eines großen Temperaturbereichs eine stabile Leistung. Der integrierte Rahmen und die Prozessdichtung dieser vielseitig einsetzbaren Explosionsdruckentlastung vereinfachen und beschleunigen die Installation.

Speziell entwickelt für die spezifischen Anforderungen sauberer Produktionsumgebungen eignet sich die Explosionsdruckentlastung Sani-V- für Teilvakuumbedingungen. Dabei bietet sie innerhalb eines großen Temperaturbereichs eine stabile Leistung. Der integrierte Rahmen und die Prozessdichtung dieser vielseitig einsetzbaren Explosionsdruckentlastung vereinfachen und beschleunigen die Installation.

  • Betriebsdruckverhältnis bis zu 50 % des angegebenen minimalen Berstdrucks
  • Sofortiges kontrolliertes Öffnen
  • Optimaler Druckentlastungsbereich (100 % Entlastungseffizienz)
  • Einfache Installation und praktisch wartungsfrei
  • Nicht fragmentierend
  • CIP / SIP

Design Rechteckiger, integrierter Einzelelementrahmen
Berstdruckbereich 0,7 psig bis 6,7 psig 50 mbarg bis 460 mbarg
Berstdruck
Toleranz
± 0,25 psig für Berstdruck ≤ 1,5 psig
± 0,36 psig für Berstdruck> 1,5 psig und ≤ 3,6 psig
± 0,72 psig für Berstdruck> 3,6 psig
± 15 mbarg für Berstdruck ≤ 100 mbarg
± 25 mbarg für Berstdruck> 100 mbarg und ≤ 250 mbarg
± 50 mbarü für Berstdruck> 250 mbarü
Prozesstemp. Angebot -40 ° F bis 320 ° F. -20 ° C bis 160 ° C.

 

 

Benötigen Sie Hilfe?
+49 6201 710025 0

German
English Dutch Portuguese Spanish (Mexico) Spanish (Spain) German