Hygienische Berstscheiben

Druckentlastungslösungen für hygienische Anwendungen

Der Überdruckschutz in der Hygienebranche stellt besondere Anforderungen an die Einhaltung und Sicherheit. Mit mehr als 65 Jahren Erfahrung in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie sorgt die umfassende Auswahl an hygienischen Berstscheiben von Fike für zuverlässige Druckentlastungslösungen und erfüllt gleichzeitig die strengen Hygienevorschriften.

Wir stellen vor: AXIUS SC - die zuverlässigste Hygieneberstscheibe der Welt

Der Axius SC von Fike wurde für CIP (Clean-in-Place) / SIP (Steam-in-Place), Elektropolieren und Passivierung entwickelt und ist ideal für alle Hygienebranchen. Diese 3-A-konforme hygienische Berstscheibe für alle Aufgaben umfasst:

Symbolfeld Bild

95 Prozent Betriebsverhältnisse

Symbolfeld Bild

beschleunigter Service, Lieferung innerhalb von 5 Tagen (nur 1 bis 4 Zoll)

Symbolfeld Bild

3 Jahre Garantie

Symbolfeld Bild

Hohe Zyklusbeständigkeit vom Vollvakuum bis zum maximal zulässigen Betriebsdruck

PRODUKTE

Jede der hygienischen Berstscheiben von Fike wurde für Anwendungen wie chemische Synthese, Fermentation, Extraktion, Formulierung und Verpackung entwickelt und hergestellt.

Was ist eine „hygienische“ Berstscheibe?

Hygienische Berstscheiben müssen ähnliche hygienische Qualitäten aufweisen, wie sie überall in einer Edelstahl-Produktionsanlage in der Biotech-, Lebensmittel- und Getränke- und Pharmaindustrie zu finden sind. Bei nicht-hygienische Berstscheiben und Halterungen können sich unerwünschte Prozessmedien oder Bakterien ansammeln, was zu zerstörten Chargen, Produktionsausfallzeiten und irreparabler Beeinträchtigung des Kundenvertrauens führen kann.

Einige der speziellen Merkmale einer hygienischen Berstscheibe sind:

  • CIP (Clean-in-Place) / SIP (Steam-in-Place) kompatibel - das heißt, die Berstscheibe bleibt während der Reinigung erhalten und ist so konstruiert, dass sie hohen Berstdrücken und Temperaturen standhält, die von CIP / SIP-Geräten erzeugt werden.
  • Hygienedichtungen (keine Berstscheibenhalter) dichten Berstscheiben in Aderendhülsen oder NA-Anschlussstücken ab.
  • Option für das Elektropolieren - eine Methode, bei der eine milde Säure und eine niedrige Elektrizitätsspannung verwendet werden, um ein ultra-glattes Finish zu erzielen, um die Ansammlung von Prozessmedien und Bakterien zu reduzieren.
  • Option für die Passivierung - eine Methode, mit der mikroskopisch kleine Spuren von Kohlenstoff (die Rost oder Korrosion verursachen können) während der Herstellung der Berstscheibe entfernt werden.
  • Die hygienische Verpackung zur Qualitätskontrolle stellt sicher, dass keine Verunreinigungen auf Berstscheiben übertragen werden.
  • Das verwendete Material ist häufig Edelstahl oder Hastelloy, damit das Material dem Rest der Anlage zu entspricht.

Jede der hygienischen Berstscheiben von Fike berücksichtigt nicht nur diese hygienischen Anforderungen, sondern bietet auch die besten Betriebsverhältnisse, die höchste Lebensdauer und die zuverlässigste Leistung, für die die Berstscheiben von Fike bekannt sind.

Benötigen Sie Hilfe?
+49 6201 710025 0 info.de@fike.com

German
English Dutch Portuguese Spanish (Mexico) Spanish (Spain) German