Ihab Farag
Ihab Farag, Geschäftsführer Fike Middle East

Ihab Farag

Geschäftsführer

Ihab ist Geschäftsführer von Fike Middle East North Africa.

In dieser Eigenschaft vertrete ich durch jede Interaktion die Marke Fike und alles, wofür sie steht. Sei es mit unseren Kunden und Partnern oder intern mit meinem Team oder anderen Fike-Teams auf der ganzen Welt. Der Nahe Osten ist eine der am schnellsten wachsenden Regionen der Welt mit einer jungen und dynamischen Bevölkerung und pulsierenden Städten. Da jeden Tag neue Megaprojekte entstehen, spielt Fike eine Schlüsselrolle bei der Zusammenarbeit mit lokalen Behörden und Ingenieurbüros und trägt zum Bewusstsein und zur Ausführung der Brand- und Explosionssicherheit bei.

Wie lange unterstützt Fike Kunden aus dem Nahen Osten?

Fike ist seit 2009 physisch im Nahen Osten präsent und investiert und wächst seitdem jedes Jahr in dieser Region.

Ihabs Ausbildung.

"Ich habe einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau, bin ein Six Sigma Green Belt und ein Certified Sales and Service Excellence Coach."

Ihabs beruflicher Hintergrund.

Meine Karriere im Bereich Lebenssicherheit begann 1999. Seitdem hatte ich verschiedene Führungspositionen bei Honeywell, TYCO und Johnson Controls inne und erhielt mehrere Auszeichnungen. Ich habe auch mein eigenes Unternehmen gegründet, das Organisationen wie Emerson Service Excellence-Schulungen anbietet.